home

Wohngebäudeversicherung Ostbevern

Ihr Wohnhaus ist oft Ihre größte Kapitalanlage. Deswegen ist es so wichtig, dieses Vermögen vor unvorhersehbaren Ereignissen zu schützen. Trotz aller Sorgfalt und Vorsicht können buchstäblich aus heiterem Himmel ein Sturm oder Hagel, ein plötzlich ausbrechendes Feuer, ein folgenschwerer Leitungswasserschaden oder sonstige Weitere Elementarschäden (z. B. Starkniederschlag, Schneedruck) zu einer Katastrophe führen, die nicht selten den finanziellen Ruin bedeutet.

Mit Ihrem OSTBEVERNER Versicherungsverein als Gebäudeversicherer schlafen sie ruhiger.
Los, – kommen Sie auf die sichere Seite!

Unsere Verbundene Wohngebäudeversicherung umfasst standardmäßig die Gefahren:

  • Feuer inkl. Blitzüberspannungsschäden
  • Leitungswasser
  • Sturm / Hagel. 

Außen angebrachte Sachen, sowie Wasseraustritt aus Aquarien, Schäden durch Klima-, Wärmepumpen- oder Solaranlagen und Nutzwärmeschäden sind in unbegrenzter Höhe mitversichert. Sie können einzelne Gefahren ausschließen oder auch eine Selbstbeteiligung je Schadensfall vereinbaren. Nachdem wir die Gebäudewertermittlung mit Ihnen vorgenommen haben, gewähren wir in der gleitenden Neuwertversicherung Unterversicherungsverzicht. Sofern Sie es wünschen, können wir Aufräum- und Abbruchkosten bis zur Versicherungssumme mitversichern. Sofern Sie die Absicherung von weiteren Elementarschäden vereinbaren, gilt hierfür eine Selbstbeteiligung von 10 % des Schadens, mindestens 500,- €.

Sie haben Interesse an einer Beratung? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns auf Sie!